Solar Akku

Solar Akku aus Polen

Solar Akku aus Polen

Wer auf der Suche nach einem günstigen Solar Akku ist, sollte unbedingt die Angebote polnischer Hersteller durchschauen.
Die Lohn- und Lebenskosten in unserem Nachbarland sind im Vergleich zu Deutschland viel niedriger. Dies hat einen Effekt auf die Preise von vielen Produkten. Viele deutsche Bürger machen sich dies zunutze und vergleichen bei größeren Investitionen auch die Preise in Polen. Man erwartet schließlich, dass die Preise dort um einiges niedriger sind, oder? Die Wahrheit ist, dass der Preisunterschied nicht bei allen Produkten so hoch ist wie anfangs erhofft. Wie sieht es aber bei Solar Akkus aus Polen aus?

Wir haben einen Blick darauf geworfen, ob sich das Bestellen eines Solar Akku aus Polen für deutsche Bürger lohnt. Eins möchten wir im Voraus erwähnen: Die Qualität polnischer Solar Akkus ist auf dem gleichen Stand wie in Deutschland. Wir haben viele Berichte gelesen, Kundenrezensionen verglichen und konnten feststellen, dass die polnischen Hersteller gleichwertige Solar Akkus herstellen.
In unserem Artikel erfahren Sie alles, was Sie vor dem Kauf wissen sollten, damit es am Ende zum erwünschten Schnäppchen kommt.

Solar Akku Speicher

Besonders in der heutigen Zeit wünscht sich jeder Verbraucher Unabhängigkeit von den Energieversorgern und somit den steigenden Strompreisen. Mithilfe eines Solar Akku Speichers kann dieser Wunsch erfüllt werden.

Ein Solar Akku Speicher dient dazu, überschüssige Sonnenenergie zu speichern. Oft finden solche Akkus Gebrauch beim Camping, im Wohnwagen oder im eigenen Haus. Es gibt eine Vielzahl an Varianten in verschiedenen Größen und Technologien.

Die Sonneneinstrahlung ist am Tag zwischen 12 und 15 Uhr am höchsten, dort wird am meisten Solar-Strom gesammelt. Oft ist es der Fall, dass in dieser Zeit der Stromverbrauch des Konsumenten nicht den gesamten Ertrag nutzt. Dies liegt daran, dass tagsüber kein Licht eingeschaltet wird oder der Verbraucher auf der Arbeit ist.

Ohne einen Solar Akku Speicher geht die überschüssige Energie verloren. Der größte Stromverbrauch findet nämlich Abends oder Nachts statt. Die Verbraucher kommen nach Hause, schalten die Beleuchtung, Spül- und Waschmaschine ein, sitzen am Computer oder schauen Fernsehen. Anstatt in dieser Zeit den benötigten Strom vom Stromversorger zu beziehen, lässt sich stattdessen die gespeicherte Solar-Energie nutzen und die Stromkosten senken

Akku Solar
Solar Akkus aus Polen

Speicher für Solarenergie

Falls Sie bereits eine Fotovoltaikanlage besitzen, können Sie den Speicher für Solar-Energie problemlos nachrüsten. Die meisten Solaranlagen wurden so konzipiert, dass das Nachrüsten keine Schwierigkeit bereitet.
Auf dem Markt dominieren zwei Arten der Speicher für Solarenergie:

  • Lithium-Ionen
  • Blei

Da Solarbatterien teuer sind, entschieden sich die meisten Verbraucher für eine Solaranlage ohne eine solche Batterie. Dies führt dazu, dass überschüssiger Strom in das öffentliche Stromnetz abgegeben wird. Sie können Ihren gesammelten Strom also nicht flexibel nutzen und ein Großteil geht wahrscheinlich verloren.

Solarbatterien müssen alle 10 – 15 Jahre ausgetauscht werden und sind wie bereits erwähnt keine günstige Investition (besonders bei größeren Speicherkapazitäten). Die Möglichkeit der Kostensenkung besteht darin, Speicher für Solar-Energie aus Polen zu beziehen. Wenn Sie planen sich komplett unabhängig von Ihrem Stromanbieter zu machen und eine große Solaranlage besitzen, dann ist die Suche nach dem günstigsten Anbieter besonders lohnenswert.

Mithilfe eines solchen Akkus ist es möglich, komplett auf den Strom des Stromanbieters zu verzichten (zumindest im Sommer). Es bedarf zwar einer Investition, doch im Großen und Ganzen rentiert sich der Kauf eines Speichers für Solar-Energie.

Was kostet ein Speicher für Solarstrom in Polen?

Die Anschaffungskosten für einen Speicher für Solarstrom betragen in Deutschland liegen zwischen 5.000 – 9.000 €. Der Kauf eines solchen Speichers lohnt sich erst ab einer großen Menge überschüssigen Stroms. Wenn Sie also eine kleine Solaranlage besitzen, dann ist ein Solar Akku abzuraten, besonders da er bereits nach 10 – 15 Jahren wieder ausgetauscht werden muss.

In Polen kostet ein 10 kWh Akku ca. 30.000 Złoty. Umgerechnet sind das ca. 6400 €. Die Preise in Polen sind im Durchschnitt also nicht viel geringer als in Deutschland. Es wird viel Mühe brauchen, um ein gutes Schnäppchen zu finden. Falls Sie trotzdem nicht entmutigt sind, dann empfehlen wir Ihnen auch unbedingt die Angebote auf polnischen Websites durchzuschauen. So erhalten Sie eine viel größere Auswahlmöglichkeit.

Viele polnische Hersteller besitzen Mitarbeiter im Kundenservice, die oft Deutsch sprechen können. Im Notfall hilft sonst ein elektronischer Übersetzer wie z.B. Google Translate oder DeepL.

Speicher Akku für Solarstrom

Ob sich ein Speicher Akku für Solarstrom für Sie lohnt, wird in erster Regel davon abhängen, wie viel überschüssigen Strom Sie haben. Nur wenn der Speicher voll ausgenutzt wird, lohnt sich eine Investition.

Die Preise in Polen unterscheiden sich nicht groß von denen in Deutschland. Es braucht also gründliche Recherche, um ein geeignetes Schnäppchen zu finden. Sollten Sie die Möglichkeit haben bei einem polnischen Speicher Akku Hersteller bestellen zu können, gibt es die Chance auf einen attraktiven Preis.

Speicher Akkus für Solarstrom wären die beste Lösung, um sich unabhängig vom Anbieter zu machen, wäre da nicht der riesige Preisaufwand.

Sie sollten vorher herausfinden, wie viel Strom Sie in Ihrem Haushalt verbrauchen und wie viel Solar-Energie Sie durchschnittlich sammeln können. Mit einem Speicher ist es möglich ca. 80 % des gesammelten Stroms zu nutzen, ohne einen Speicher Akku liegt der Wert bei ca. 25 %, da man zur Zeit der größten Stromproduktion meistens nicht zu Hause ist.

Zwar erhält man für die Einspeisung des überschüssigen Stroms in das öffentliche Stromnetz eine Vergünstigung, doch diese ist in den letzten Jahren drastisch gesunken.

Wenn Sie sich entscheiden einen Solar Akku aus Polen günstig zu bestellen, dann sollten Sie vorher gründlich recherchieren und Anbieter vergleichen. Es ist nicht ganz so leicht wie bei anderen Produkten ein gutes Schnäppchen zu finden, doch es ist möglich.

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.